200 Tote und 900 Verletzte bei Kämpfen in Lybien

Der UN-Sicherheitsrat kann sich trotz der anhaltenden Kämpfe um die lybische Hauptstadt Tripolis nicht auf eine Forderung nach Waffenruhe einigen....
. .
Veröffentlicht von: DiePresse.com - Politik - Friday, 19 April
Share |