25 Jahre der Pflegeversicherungen: Forderungen nach Entlastung von Pflegebedürftigen

25 Jahre nach Einführung der Pflegeversicherung haben Sozialverbände und Patientenschützer ein Ende der finanziellen Belastung von Pflegebedürftigen gefordert. „Pflege darf kein Armutsrisiko sein, deshalb muss sie gerechter finanziert werden“, erklärte der Präsident des Sozialverband Deutschland (SoVD), Adolf Bauer, am Freitag. Die Deutsche Stiftung Patientenschutz forderte, die Pflegeversicherung müsse „zukünftig alle Kosten für die Pflege tragen“, […]...
. .
Veröffentlicht von: Heute nachrichten - Friday, 19 April
Share |