6:4 - Capitals ringen VSV nieder

Der HC Innsbruck ist in der ICE Hockey League auf die Siegerstraße zurückgekehrt. Nach zuletzt drei Niederlagen gewannen die "Haie" am Dienstagabend daheim gegen die Black Wings Linz mit 3:1 (1:0,1:0,1:1).Da Red Bull Salzburg in Ljubljana mit 5:1 (2:0,0:0,3:1) gewann, bleiben die Tiroler hinter Österreichs Meister in der Tabelle aber Dritter. Die Vienna Capitals sicherten Platz sechs mit einem 6:4 (2:0,1:3,3:1) gegen den VSV ab....
. .
Veröffentlicht von: Oe24.at: Wintersport - Tuesday, 24 January
Share |