Affenpocken: USA verhängen nationalen Notstand

Die US-Regierung hat wegen der sich weiter ausbreitenden Affenpocken den nationalen Gesundheitsnotstand ausgerufen. Mit dem Schritt sollen u. a. Mittel des Bundes freigegeben werden können, um das Virus zu bekämpfen. „Wir sind bereit, unsere Maßnahmen zur Bekämpfung dieses Virus auf die nächste Stufe zu heben, und wir fordern jeden Amerikaner auf, die Affenpocken ernst zu nehmen und Verantwortung zu übernehmen“, sagte US-Gesundheitsminister Xavier Becerra am Donnerstag....
. .
Veröffentlicht von: Krone.at - Nachrichten - 6 days ago
Share |