Airbus-Chef lobt-Brexit-Vereinbarung

Von Robert Wall LONDON (Dow Jones)--Airbus hat die gefundene Vereinbarung zum Ausscheiden Großbritanniens aus der EU begrüßt, wünscht sich aber noch mehr Details. Der Vertragsentwurf zum Brexit sei ein wichtiger erster Schritt, es bleibe aber noch viel Arbeit zu tun, sagte Airbus-CEO Tom Enders. Der Flugzeughersteller baut die Flügel für alle......
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - Thursday, 15 November
Share |