Aktien Frankfurt: Dax fällt unter 11 000 Punkte auf Zweijahrestief

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax (DAX 30) ist am Donnerstag unter 11 000 Punkte gefallen und hat mit 10 884 Zählern den niedrigsten Stand seit zwei Jahren erreicht. Zuletzt notierte der Leitindex 2,39 Prozent tiefer bei 10 932,53 Punkten. Damit summiert sich der Dax-Verlust seit vergangenem Montag auf rund 5,5 Prozent und......
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - 7 days ago
Share |