AKTIEN IM FOKUS: Verlierer der Corona-Krise erholen sich etwas

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Mit der wieder zunehmenden Risikoneigung an den Börsen haben sich die als Verlierer der Corona-Krise geltenden Aktien und Branchen am Montag wieder etwas befestigt. So gewannen die Papiere des Turbinenherstellers MTU (MTU Aero Engines) und des Flugzeugbauers Airbus (
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - Monday, 28 September
Share |