AKTIEN-FLASH: US-Pharmawerte leiden unter befürchtetem Preissenkungsdruck

NEW YORK (dpa-AFX) - Unter den Anlegern im US-Pharmasektor herrscht am Dienstag Mollstimmung. Berichte, wonach im Repräsentantenhaus derzeit an einem Gesetzentwurf zur Senkung der Medikamentenpreise gearbeitet werde, setzten zahlreiche Branchenpapiere merklich unter Druck. Allen voran ging es für Merck & Co (
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - 5 days ago
Share |