ANALYSE-FLASH: Mainfirst senkt Hella auf 'Hold' - Ziel bleibt 48 Euro

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Mainfirst hat Hella (HELLA GmbHCo) nach Zahlen zum zweiten Geschäftsquartal von "Buy" auf "Hold" abgestuft und das Kursziel auf 48 Euro belassen. Nach den wie erwartet ausgefallenen Kennziffern des Autozulieferers sei es Zeit für eine Atempause, schrieb Analyst Alexander Wahl in......
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - Wednesday, 15 January
Share |