Arbeitsmarkt - Mangelberufe: AK und AMS fordern Reform des Zuwanderungsmodells

Die Liste allein an den 1,5 Jobsuchenden pro offene Stelle festzumachen, sei "willkürlich". Von 150.000 zusätzlichen Zuwanderern zu sprechen, sei deutlich zu hoch gegriffen...
. .
Veröffentlicht von: DerStandard.at - Wirtschaft - Wednesday, 17 January
Share |