ATX letztlich stärker -- DAX geht mit Gewinnen aus dem Handel -- US-Börsen mit verschiedenen Vorzeichen -- Asiens Börsen schließen uneinheitlich



AUSTRIA

Die heimischen Anleger zeigten sich am Montag in Kauflaune.



Der ATX notierte bereits im frühen Handel in der Gewinnzone und behielt seine positive Tendenz auch im Laufe des Tages bei. Bis zum Sitzungsende kletterte er um 0,64 Prozent auf 3.043,80 Punkte.


. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - Monday, 8 August
Share |