AUTO-KONZERNE IM FOKUS: VW, Daimler und BMW unter Zugzwang

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die deutsche Autoindustrie hatte kein gutes Jahr 2018 - und mit dem Urteil zu den grundsätzlich zulässigen Dieselfahrverboten in deutschen Großstädten im Februar ging es erst los. Die Automanager verstehen sich schon lange darauf, über hohe Kosten für Elektroantriebe und neue Technik zu klagen, um nach den vielen Boomjahren......
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - Friday, 11 January
Share |