Bad Ischler Sirenenball feierte "10-Jähriges"

BAD ISCHL. Am Faschingssontag, dem 11. Februar, ging der 10. Sirenenball der Freiwilligen Feuerwehr Bad Ischl in der ASKÖ-Stockschützenhalle über die Bühne. Zwei DJs sorgten in der Halle bzw. in der Wildererbar im Außenbereich für beste Stimmung. Eine Vielzahl an freiwilligen Helfern sorgte für beste Bewirtung. Als besonderes Schmankerl durften natürlich auch heuer wieder die Holzknechtnocka nicht fehlen. Die beim Sirenenball eingenommen finanziellen Mittel werden ausschließlich für die Anschaffung von einsatznotwendigen Material und Gerät verwendet und kommen somit im Ernstfall der Bevölkerung zu Gute!...
. .
Veröffentlicht von: Meinbezirk.at - Tuesday, 13 February
Share |