Baerbock will beim Menschenrechtsrat für Iran-Resolution werben

BERLIN (dpa-AFX) - Wegen der Lage im Iran reist Außenministerin Annalena Baerbock (Grüne) am Donnerstag persönlich zu der Sondersitzung des UN-Menschenrechtsrats nach Genf. Dort solle die iranische Regierung in einer Resolution aufgefordert werden, Repressionen und Gewalt gegen die eigene Bevölkerung einzustellen, sagte ein Sprecher des......
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - 7 days ago
Share |