Bargeldlose Bezahlung bei den Parkscheinautomaten

Wiener Neustadt (Red). Die wnsks GmbH betreibt für die Stadt Wiener Neustadt insgesamt 43 Parkscheinautomaten in den Kurzparkzonen. Bei den 26 moderneren Parkscheinautomaten (Technics Automaten), die unmittelbar in und um das Stadtzentrum aufgestellt sind, werden ab sofort Visa-, Master- und Bankomatkarten akzeptiert.

So funktioniert es:

1. Man wählt mit den Pfeiltasten die Parkdauer.

2. Es wird der Betrag am Display angezeigt, denn man mit der Taste OK (Ticket) bestätigt.

3. Danach hält man die Karte vor das „Bezahlterminal“ und das Ticket wird gedruckt.

Künftig muss man kein abgezähltes Kleingeld mehr bereithalten und kann durch dieses Service bequem und komfortabel bargeldlos bezahlen. Münzstau und Störungen der Automaten gehören damit der Vergangenheit an.

"Die Innenstadt ist das große Anliegen der bunten Stadtregierung. Servicequalität für die Kundinnen und Kunden wird daher bei uns groß geschrieben. Insbesondere im Vorfeld der Landesausstellung 2019 setzen wir mit der Umrüstung der Innenstadt-Parkautomaten auf bargeldlose Bezahlung einen weiteren Schritt, Wiener Neustadt fit für viele Besucherinnen und Besucher zu machen", so Stadtrat Franz Dinhobl....
. .
Veröffentlicht von: Meinbezirk.at - 7 days ago
Share |