BASF-Aktie gefragt: Analysten sorgen für Optimismus bei BASF-Anlegern

Die BASF-Aktien stiegen am Vormittag via XETRA um 3,8 Prozent auf 53,90 Euro und damit auf ein Hoch seit Anfang März, als sie gerade mitten im Coronavirus-Crash steckten. Die Experten von Jefferies und Pareto ermutigten die Anleger zum Zugreifen - in der Hoffnung, dass der BASF-Aktie in einer Erholungsphase von......
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - Wednesday, 3 June
Share |