Bergsteiger stürzt 30 Meter in die Tiefe

Ein Bergsteiger ist auf unmarkiertem Weg vom Windhag zum Hochsalm, zwischen Grünau im Almtal und Scharnstein in einer Seehöhe von ca. 1.135 Metern im steilen Gelänge zirka 30 Meter abgestürzt. Er war kurz bewusstlos und zog sich eine Knöchelverletzung und eine Schulterverletzung zu. Die Bergung wurde von Bergrettung Grünau und dem Notarzthubschrauber Martin 3 am [...]

Der Beitrag Bergsteiger stürzt 30 Meter in die Tiefe erschien zuerst auf salzi.at | Aktuelles aus dem Salzkammergut....
. .
Veröffentlicht von: Salzi.at - Bezirk Gmunden - Sunday, 16 September
Share |