BERLINER MORGENPOST: Kleingärten müssen bleiben - Joachim Fahrun über den verlängerten Bestandsschutz für die Berliner Laubenkolonien

Berlin (ots) - Es ist nervig, wenn ein wichtiger Lebensinhalt

permanent infrage gestellt wird. So ergeht es Tausenden Berliner

Kleingärtnern, deren liebevoll gepflegten Parzellen immer wieder als

mögliches Bauland gehandelt werden. Der Senat tut nach jahrelanger Debatte nun, was in seiner Macht

steht: Alle bisher nicht......
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - 7 days ago
Share |