BERLINER MORGENPOST: Schlappe für Innensenator / Kommentar von Joachim Fahrun

Berlin (ots) - Die Linke sagt Nein. Eine Verschärfung des

Polizeigesetzes macht die zweitgrößte Koalitionspartei nicht mit.

Auch die Videoüberwachung soll nicht ausgeweitet werden, im

Gegenteil. Für Innensenator Andreas Geisel und die SPD ist dieser

kategorische Beschluss des Linken-Landesvorstandes eine weitere

Ohrfeige. Er zeigt, dass die......
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - Thursday, 10 January
Share |