Bis 2023 kostet kalte Progression die Steuerzahler 13,2 Mrd. Euro

Die Beibehaltung der kalten Progression durch die Regierung bis zum Jahr 2023 kostet den Steuerzahler weitere 13,2 Mrd. Euro. Das dämpft den Effekt der Steuerreform massiv....
. .
Veröffentlicht von: Tiroler Tageszeitung Online - Wirtschaft - Saturday, 12 January
Share |