Brennertunnel mit Verspätung: Inbetriebnahme könnte sich bis 2030 verzögern

Sollten Risiken beim Rohbau, bei der Ausrüstung und der Inbetriebsetzung schlagend werden, könnte es zu einer Verzögerung kommen, sagt der Rechnungshof...
. .
Veröffentlicht von: DerStandard.at - Wirtschaft - 6 days ago
Share |