Brutale Hooligan-Attacke auf Bayern-Fans

Randale bei Youth-League-Spiel Olympiakos gegen Bayern.Vermummte Randalierer haben beim Youth-League-Spiel des FC Bayern München in Griechenland für einen Skandal gesorgt. Nach Attacken der Hooligans musste die Partie bei Olympiakos Piräus vorübergehend unterbrochen werden. Beim Stand von 4:0 für den Münchner Nachwuchs pfiff der Referee die Partie im Trainingszentrum von Olympiakos am Dienstagabend in der 81. Minute zunächst ab....
. .
Veröffentlicht von: Oe24.at: Fußball - Tuesday, 22 October
Share |