Burger statt Pancakes: Aufregung um IHOP-Marketing-Gag

Die US-Restaurantkette IHOP ersetzte die Pancakes im Namen durch Burger und sorgte damit für Empörung in den sozialen Medien. Aber: Die Umbenennung wird nicht von Dauer sein, dafür ist ein PR-Gag gelungen....
. .
Veröffentlicht von: DiePresse.com - Schlagzeilen - Wednesday, 13 June
Share |