CAS hat entschieden: Luitz-Disqualifikation bleibt aufrecht

Der Internationale Sportgerichtshof (CAS) hat einen Antrag des deutschen Skirennläufers Stefan Luitz auf einstweilige Aussetzung der Disqualifikation im Weltcup-Riesentorlauf in Beaver Creek nicht stattgegeben....
. .
Veröffentlicht von: Kleine Zeitung - Sport - Friday, 11 January
Share |