Chinas Highway to Hell?

Kojo Lakusic und seine Frau Ajda leben mit Fuchs und Wolf. So jedenfalls, sagt Lakusic, käme es ihm vor, seit der größte Teil der Bewohner seines Dorfes Lijeva Rijeka fortzog. Nur die Alten seien geblieben – und gestorben. Die Häuser der ehemaligen Nachbarn stehen leer, der Lebensmittelladen ist geschlossen. Krank werden, witzelt Lakusic, dürfe man […]...
. .
Veröffentlicht von: Heute nachrichten - Wednesday, 22 January
Share |