Corona-Krise trifft Frauen beruflich härter

27 Prozent der Frauen, aber nur 16 Prozent der Männer haben in der Krise ihre Arbeitszeit reduziert, um die Kinderbetreuung zu gewährleisten. Langfristig drohen dadurch Folgen für die Erwerbsverläufe von Frauen....
. .
Veröffentlicht von: Tiroler Tageszeitung Online - Wirtschaft - Saturday, 6 June
Share |