Covestro-Aktie nachbörslich höher: Finanzinvestor Apollo erwägt wohl Gebot für DAX-Konzern Covestro

Ein Finanzinvestor denkt offenbar darüber nach, Covestro zu kaufen. Das New Yorker Private-Equity-Haus Apollo Global Management habe das Unternehmen in den vergangenen Wochen wegen einer möglichen Übernahme kontaktiert, schrieb die Nachrichtenagentur Bloomberg am Donnerstagabend unter Verweis auf mit der Sache vertraute Personen. Apollo habe......
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - Thursday, 17 September
Share |