Crowdworking - Wie Häftlinge auf Klickfarmen Algorithmen trainieren

Hinter unseren Algorithmen stecken tausende Stunden menschlicher Arbeit. Diese langwierigen Aufgaben übernehmen oft Crowdworker für Centbeträge...
. .
Veröffentlicht von: DerStandard.at - Saturday, 20 April
Share |