Daimler-Chef Källenius: Beschränkungen sind der falsche Weg

NÜRTINGEN (dpa-AFX) - Daimler-Vorstandschef Ola Källenius hält die jüngsten Debatten über mögliche Verbote von Sportgeländewagen (SUV) oder andere Beschränkungen für große Autos für den falschen Weg. "Einschränkungen, Beschränkungen oder Vorgaben, was der Kunde wünschen sollte, sind nicht richtig", sagte......
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - Wednesday, 9 October
Share |