Defizit in der US-Leistungsbilanz im zweiten Quartal kräftig gestiegen

WASHINGTON (Dow Jones)--Das Defizit in der US-Leistungsbilanz ist im zweiten Quartal 2020 kräftig gestiegen. Nach vorläufigen Berechnungen betrug das Defizit 170,5 Milliarden US-Dollar. Von Dow Jones Newswires befragte Volkswirte hatten mit einem Passivsaldo von 164,2 Milliarden Dollar gerechnet. Wie das US-Handelsministerium berichtete, wurde......
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - Friday, 18 September
Share |