Demonstranten in Hongkong legen Berufsverkehr lahm

HONGKONG (dpa-AFX) - Den dritten Tag in Folge haben Demonstranten in Hongkong am Mittwoch Teile des Berufsverkehrs lahmgelegt. Wie die Hongkonger Zeitung "South China Morning Post" berichtete, wurde der Betrieb an zahlreichen U-Bahn-Stationen eingestellt, weil Demonstranten die Züge an der Weiterfahrt hinderten. Auch Straßenkreuzungen wurden......
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - Wednesday, 13 November
Share |