Deutscher Ex-Botschafter in Moskau: "Putin führt sein Land ins Verderben"

Rüdiger von Fritsch sieht derzeit wenig Anlass zu Optimismus im Ukraine-Krieg. Er rechnet aber nicht damit, dass ein "Zermürbungskrieg" für Russland zum Erfolg führt...
. .
Veröffentlicht von: DerStandard.at - International - Friday, 20 May
Share |