Die dürfen das doch nicht: Warum Stars kulturelle Aneignung vorgeworfen wird

Weiße Models mit Dreadlocks, Beyoncé im Sari – was gestern unverdächtig war, heißt heute kulturelle Aneignung und gilt als schwere moralische Verfehlung. Wem ist damit geholfen?...
. .
Veröffentlicht von: FAZ.NET - Feuilleton - Wednesday, 13 September
Share |