DIHK: Bei Beschränkungen im Reiseverkehr mit Augenmaß vorgehen

BERLIN (dpa-AFX) - Angesichts steigender Infektionszahlen hat der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) gefordert, Beschränkungen in der Corona-Pandemie genau abzuwägen - vor allem mit Blick auf den Reiseverkehr. Wichtig sei, "bei Beschränkungen im internationalen Reiseverkehr - der für den Tourismus ebenso wie für Geschäftsreisende......
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - Friday, 25 September
Share |