Dominic Thiem zumindest als Nummer vier zu den French Open

Österreichs Topmann profitiert von der frühen Niederlage des Deutschen Zverev in Rom. Schon vor dem ersten Aufschlag in Rom gegen den Spanier Fernando Verdasco am Mittwoch steht fest: Dominic Thiem wird zumindest als Nummer vier zu den French Open reisen. Diese starten am 26. Mai. Der als Nummer vier gesetzte Deutsche Alexander Zverev ist am […]...
. .
Veröffentlicht von: Heute nachrichten - Tuesday, 14 May
Share |