Drei: eSIM Premiere in Österreich.

Ob Smart Watches, Lösungen für Smart Home oder das Internet der Dinge, der Trend ist klar: Mobile Endgeräte werden wieder zunehmend kleiner und leichter. Damit die Benutzerfreundlichkeit mit dieser Entwicklung Schritt hält, kommen immer mehr mobile Endgeräte mit bereits installierten bzw. „embedded“ SIM-Karten auf den Markt. Als Vorreiter für mobile Lösungen, die das Leben von Kunden einfacher machen, wird Drei die sog. eSIM als erster Betreiber Österreichs anbieten. Nach einem Friendly User-Test plant das Unternehmen, den eSIM-Verkaufsstart österreichweit ab Oktober 2017....
. .
Veröffentlicht von: APA-OTS - Wirtschaft - Monday, 11 September
Share |