Drei Jahre nach Abbruch: Enormer Eisberg treibt nun im Südatlantik

Der Eisberg mit der Bezeichnung A-68A hatte sich am 12. Juli 2017 vom Larsen-Schelfeis an der Ostküste der Antarktischen Halbinsel gelöst. Mittlerweile befinde er sich 1050 Kilometer von dieser Stelle entfernt in der Nähe der Südlichen Orkneyinseln....
. .
Veröffentlicht von: Tiroler Tageszeitung Online - Saturday, 11 July
Share |