Dringliche – Jarolim fordert volle Aufklärung durch Innen- und Justizministerium noch vor der Wahl

Wien (SK) SPÖ-Justizsprecher Hannes Jarolim fordert heute in der Debatte zur Dringlichen Anfrage zu den VP-Wahlkampfkosten und dem angeblichen Hacker-Angriff auf die ÖVP volle Aufklärung über die seltsamen Vorfälle in der ÖVP. Jarolim verwies auf die Schredder-Affäre, den angeblichen Daten-Hack und eine Pressekonferenz von VP-Obmann Kurz über angebliche gefälschte E-Mails, die keiner kennt. „Es muss noch vor der Wahl die Wahrheit an den Tag kommen“, so Jarolim. ****...
. .
Veröffentlicht von: APA-OTS - Politik - Thursday, 19 September
Share |