„Eher populistisch“: Anwälte kritisieren Strafverschärfungen

Das Maßnahmenpaket der Regierung zur Verschärfung des Strafrechts wird von Anwalts-Vereinigungen scharf kritisiert. Notwendiger sei „eine verantwortungsvolle Politik, keine, die zum Wegsperren von Männern, sondern zu Umdenken und Verhaltensänderung führt“....
. .
Veröffentlicht von: Tiroler Tageszeitung Online - Politik - Monday, 11 February
Share |