Erdoğan stellt bei Besuch in Griechenland Grenzverlauf in Frage - derStandard.at

FOCUS OnlineErdoğan stellt bei Besuch in Griechenland Grenzverlauf in FragederStandard.atAthen/Ankara – Überschattet von historischen Differenzen hat der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan am Donnerstag einen Staatsbesuch in Griechenland begonnen. Vor seiner Abreise stellte Erdoğan den Vertrag von Lausanne von 1923 in Frage, der den ...Griechenland und die Türkei: befreundete FeindeSüddeutsche.deAnspannung vor Erdogans BesuchFrankfurter RundschauErdogan zu Staatsbesuch in Athen angekommenBLICK.CHZEIT ONLINE -ZDFheute -WESER-KURIER online -TRT DeutschAlle 78 Artikel »...
. .
Veröffentlicht von: Google News - International - 7 days ago
Share |