Erste-Aktie verlustreich: Erste Group will Hauptversammlung im November abhalten

Wie in den Vorjahren

soll die Aktionärssitzung in der Wiener Stadthalle stattfinden -

"sofern dem keine gesundheitsbehördlichen Auflagen entgegenstehen"

und die Corona-Entwicklung es zulasse, wie das Institut am Dienstag

mitteilte.Weitere Details zur Hauptversammlung sollen wie gesetzlich

vorgesehen spätestens vier Wochen......
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - Tuesday, 30 June
Share |