Erster Frachter mit Weizen verließ die Ukraine

Erstmals seit der Wiederaufnahme von Agrarexporten über das Schwarze Meer hat am Freitag ein mit Weizen beladener Frachter in der Ukraine abgelegt. Die Sormowsky (Bild oben) habe den Hafen Tschornomorsk mit mehr als 3000 Tonnen des Getreides an Bord verlassen und sei auf dem Weg in den Nordwesten der Türkei, teilt das Verteidigungsministerium in Ankara mit....
. .
Veröffentlicht von: Krone.at - Nachrichten - Friday, 12 August
Share |