Erstes schwimmendes Atomkraftwerk der Welt sticht in See

Umweltschützer üben heftige Kritik am "Tschernobyl auf dem Eis". Die Idee hinter dem russischen Projekt ist, Strom in abgelegene Gebiete zu bringen...
. .
Veröffentlicht von: DerStandard.at - International - Friday, 23 August
Share |