Es ist nicht alles Gold, was in Serie geht

Das Film Festival Cologne brummt wieder. Der neuerdings streamende Hauptsponsor Telekom erlebt mit seiner ersten Eigenproduktion „Deutsch-les-Landes“ freilich ein einziges Fiasko. So etwas Peinliches läuft selten....
. .
Veröffentlicht von: FAZ.NET - Feuilleton - Wednesday, 10 October
Share |