EU-Parlament stimmte für Gas und Atomkraft als "grüne" Investition

Die letzte Gelegenheit wurde nicht genutzt: Die Mehrheit der EU-Abgeordneten stimmte der "Taxonomie-Verordnung" zu und damit der Einstufung von Atomkraft und Gas als "grün". Österreich kündigte Klage vor EuGH an....
. .
Veröffentlicht von: Kleine Zeitung - Politik - Wednesday, 6 July
Share |