Europaministerin Edtstadler begrüßt Expertengremium der EU-Kommission gegen Desinformation in Europa

Erfreut zeigt sich Europaministerin Karoline Edtstadler am Mittwoch über das von der EU-Kommission eingerichtete Expertengremium gegen Desinformation in Europa: „Fake News und Desinformation gefährden zunehmend unsere Demokratie in Europa. Vor allem Social Media-Plattformen bieten einen optimalen Nährboden für deren Verbreitung. Gerade beim Thema Corona kann Desinformation aber eine ernsthafte Gefahr für die eigene, aber auch für die öffentliche Gesundheit darstellen.“...
. .
Veröffentlicht von: APA-OTS - Politik - Wednesday, 3 June
Share |