EU-Staaten einig bei Corona-Hilfen der Europäischen Investitionsbank

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die EU-Staaten haben sich auf die Details eines milliardenschweren Kreditprogramms der Europäischen Investitionsbank für Unternehmen in der Corona-Krise geeinigt. Damit steht das letzte Element des Anfang April vereinbarten 540-Milliarden-Euro-Pakets mit Corona-Hilfen, wie Eurogruppenchef Mario Centeno am Montag bestätigte....
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - Monday, 25 May
Share |