Facebook vereinbart mit Apple Ausnahmen bei Apple-Store-Gebühr

Von Sarah E. Needleman NEW YORK (Dow Jones)--Facebook hat mit Apple eine Sonderabsprache in Bezug auf die Gebühren im Apple-Store getroffen. Apple habe zugestimmt, Unternehmen die Zahlung der üblichen Provision von 30 Prozent auf Einnahmen über die Facebook-App bei bezahlten Veranstaltungen vorübergehend zu erlassen. Die Vereinbarung, die für......
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - Friday, 25 September
Share |