Fall Nawalny: Keine nationale Empörung

Lediglich 15 Prozent der Russen sehen im Attentat auf den Putin-Kritiker einen "Versuch der Behörden, einen politischen Gegner auszuschalten"...
. .
Veröffentlicht von: DerStandard.at - Wednesday, 20 January
Share |