Festnahme nach Brandanschlag auf FPÖ-Büro in St. Pölten

Ein Mann, der sich wegen Brandverletzungen im Krankenhaus behandeln ließ, wurde als Verdächtiger festgenommen. Nach drei mutmaßlichen Komplizen wird weiterhin gefahndet....
. .
Veröffentlicht von: Tiroler Tageszeitung Online - Politik - Monday, 19 August
Share |